Zurück zu Geschichte des AFV Hessen

Events

Großveranstaltungen

Als Ausrichter von Großveranstaltungen war der AFV Hessen e.V. immer wieder aktiv. Zahlreiche Deutsche Meisterschaften wurden in Hessen entschieden. Nicht nur die Endspiele der Jugend (Junior Bowl) und der Frauen (Ladiesbowl), sondern auch der Endspiel der Herren German Bowl, Höhepunkt der Football Saison in Deutschland, fanden hier erfolgreich statt.

Auch im Cheerleadingbereich war der AFV Hessen aktiv. Die Deutsche Jugend Cheerleadermeisterschaft fand mehrfach in Marburg statt.

In Zusammenarbeit mit der NFL Worldwide Partnership wurde 1996 im Rhein-Main Gebiet die Jugend-Europa Meisterschaft veranstaltet.

Das Endspiel der Europameisterschaft 2001 in Hanau brachte für die Deutsche Nationalmannschaft nach vielen vergeblichen Anläufen die erste Europameisterschaft. Nach einem spannenden Spiel setzten sie sich gegen den Titelverteidiger Finnland durch. Übrigens unter Führung von Quarterback Joachim Ullrich, einem Footballspieler aus Hessen.

Im Jahr 2003 fand im Rhein Main Gebiet die 2. Weltmeisterschaft statt. Mit Bronze konnte Deutschland eine Medaille gewinnen.

Bei der Europameisterschaft 2010 in der Frankfurter Commerzbank Arena gewann Deutschland den Titel erneut.

German Bowl

WWWgermanbowl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.afvh.de/verband/geschichte-des-afv-hessen/events/