Top News

Eurobowl am 09. Juni 2018 in Frankfurt am Main

EUROBOWL XXXII 
(c) GFS Das Finale um Eurobowl XXXII zwischen Samsung Frankfurt Universe und Titelverteidiger New Yorker Lions aus Braunschweig wird am 9. Juni in der PSD Bank Arena in Frankfurt am Main gespielt. Zum fünften Mal in der Geschichte des Eurobowls kommt es dabei zu einem rein-deutschen Endspiel, das zudem die Neuauflage des Eurobowls des Vorjahres wird. Weiter »

| Datum: 09.05.2018 | Herausgeber: GermanbowlPresse | Kategorie: International |

Hessen Pride sucht neue Coaches

Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen Weiter »

| Datum: 24.04.2018 | Herausgeber: Jugendauswahl AFVH | Kategorie: AFV Hessen |

Marcel Kloth neuer Vorsitzender AFVH Cheerleader-Ausschuss

CVH Logo 
(c) AFV Hessen Am 23.03.2018 fand um 18:00 Uhr der ordentliche Verbandscheerleadertag des AFV Hessen e.V in der Sportschule des Landessportbundes Hessen e.V. statt. Nach Begrüßung durch den Verbandspräsidenten Robert Huber berichtete der stellvertretende Vorsitzende des Verbandscheerleaderausschuss Marcel Kloth über die Tätigkeiten im vergangen Jahr.
Im Anschluss fanden die Wahlen für den Verbandscheerleaderausschuss statt. Weiter »

| Datum: 15.04.2018 | Herausgeber: AFV Hessen | Kategorie: Cheerleading |


GFL Juniors GFL Juniors

Weitere News

EUROBOWL XXXII 
(c) GFS

Medieninformationen zum EUROBOWL XXXII am 09. Juni 2018

Presseakkreditierung ab sofort möglich Sie finden hier das Akkreditierungsformular für den EUROBOWL XXXII.

Anmeldungen sind ausschließlich über das beigefügte Formular möglich.

Medienvertreter, die ihren Antrag auf Akkreditierung übermittelt haben, informieren wir in der Woche vor dem Spiel zum Fortgang des Akkreditierungsverfahrens. Weiter »

| 15.05.2018 | GermanbowlPresse | International |


GFL Logo (groß) 
(c) AFVD

Vorschau zu Woche 4 – Diesmal Spannung im Hessen-Derby?

Für mehr als ein Jahrzehnt waren die Marburg Mercenaries aus der kleinen Universitätsstadt die Nummer eins im hessischen American Football, zogen einmal (2006) auch in den German Bowl ein. Immer wieder lockten sie – auch mit Hilfe der renommierten Universität – junge Talente in ihr Team und erreichten durchgängig die Playoffs. Weiter »

| 11.05.2018 | AFVD | GFL |


GFL Logo (groß) 
(c) AFVD

Jubiläumssaison startet in Köln

Die 40. Saison der German Football League (GFL) startet:

Im Stetson GFL Season Opener stehen sich im Kölner Sportpark Höhenberg am 21. April ab 18 Uhr die Cologne Crocodiles und die Kiel Baltic Hurricanes gegenüber. Ebenfalls am Eröffnungs-Samstag der Jubiläumssaison erwarten auch die beiden Neulinge Potsdam Royals (als Gäste in Hildesheim) und die Kirchdorf Wildcats als Gastgeber der Stuttgart Scorpions ihre ersten Bewährungsproben. Weiter »

| 19.04.2018 | AFVD | GFL |


Kickoff der Jugend

Nach der GFL Juniors starten nun auch die anderen hessischen Jugendligen in die Saison. Jugendfootball kann man am Wochenende bei den Darmstadt Diamonds Hautnah erleben. Die U16 Jugendoberliga startet mit dem Turnier am Samstag um 11 Uhr auf dem Gelände in der TSG 1848. Die Jugend der Hanau Hornets und die Spielgemeinschaft der Hanau Ravens und der JSK Rodgau Pioneers sind die beiden weiteren Teilnehmer. Weiter »

| 14.04.2018 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Rückblick und Vorschau - Jugendverbandstag tagt

Am letzten März-Wochenende trafen sich die Vertreter der Jugendabteilungen von hessischen Vereine und des AFV Hessen in Frankfurt zum Jugendverbandstag. AFVH Präsident Robert Huber, der den erkrankten Carsten Dalkowski vertrat, begrüßte die Teilnehmer.

Christian Freund berichtet im Rückblick in seiner Funktion als stellvertretender Jugendobmann von einer schwierigen Saison 2017. Weiter »

| 12.04.2018 | AFV Hessen | Jugendfootball |



Top