Oldstars spenden wieder für Kinderheim

Alle Jahre wieder machen sich die heiligen drei Könige oder in diesem Fall die drei OldStars Vorstände auf den Weg, um dem Kinderheim ihre Spende zu bringen.

Tom Warm, Sascha Lanz und Chris Seegert konnten in diesem Jahr dem Heim für Kinder aus häuslicher Gewalt den Spendenscheck in Höhe von 4.400 € überreichten. Frau Franke freute sich sehr darüber, denn dieses Corona Jahr sorgte für einen deutlichen Anstieg der häuslichen Gewalt. Frau Franke war sichtlich gerührt und bedankte sich bei den Spielern, Cheerleadern, Spendern, den Maskottchen und dem Marburger Gamesound für das Sammeln des Geldes. Neben den lokalen Maskottchen Franky von Frankfurt Universe und Rusty, the old Lion von den OldStars war Cody extra von den Lübeck Cougars für diese gute Sache angereist. Stefan Scott und Peter Scheldt vom Marburger Gamesound sorgten nicht nur für einen professionellen Livestreams des Spieles sondern sammelten über Laufleisten und Spendenaufrufe während der Übertragung Spenden ein.  

Trotz dieses seltsamen Corona Jahres 2020 konnten so immerhin die 4400 € für die Notaufnahme des Kinderheims Rödelheim gesammelt werden. Dabei sah es lange so aus, dass in diesem Jahr gar kein OldStars Game stattfinden könnte. Chef Tom Warm hatte das ganze Jahr mit Planungen, Zusagen und Absagen zu tun und nachdem dreimal Spielort und Gegner ausgefallen waren konnte dann doch noch in Rüsselsheim gespielt werden. Dabei hatte Lanz, welcher auch Trainer bei den Rüsselsheim Crusaders ist seine Kontakte ins Spiel gebracht und Dank der schnellen Unterstützung der Stadt konnte das Spiel dann vor 100 Zuschauern stattfinden.

Bereits vorab hatte der Oldstars Quarterback Murat Basaran anlässlich des 25 jährigen Jubiläums seiner Firma ISO-BA das Kinderheim mit einer Spende über 10.000 Euro unterstützt.   

Rhein Main Oldstars      

Die Rhein Main Oldstars sind ein Zusammenschluss ehemaliger Spieler aus dem Rhein-Main-Gebiet, Hessen und darüber hinaus. Seit 2011 sammeln sie einmal jährlich im Rahmen eines Charity-Spiels Spenden für das Kinderheim. Die Spieler sind in der Regel mindestens 35 Jahre alt und haben größtenteils die aktive Karriere schon beendet.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.afvh.de/2020/12/oldstars-spenden-wieder-fuer-kinderheim/